Category Archives: Schießwesen

Oberfränkische Meisterschaften im jagdlichen Schießen

Elke Grüner aus Langenreuth Oberfränkische Meisterin im jagdlichen Schießen Am Wochenende wurden in Drügendorf (Lkr Forchheim) die besten oberfränkischen Schützen im jagdlichen Schießen ermittelt. Dabei mussten verschiedene anspruchsvolle Disziplinen beim Kugel- und Schrotschuß, u.a. Skeet und Trap, bewältigt werden. Als treffsicherste in der Damenklasse bewies sich dabei Elke Grüner, stellvertretende Vorsitzende der Jägervereinigung Pegnitz, die dafür den begehrten Pokal mit nach Hause nehmen durfte. In der Schützenklasse der Herren indes kam Karl-Heinz Inzelsberger, Vorsitzender der Jägervereinigung Pegnitz mit einem persönlichen Rekordergebnis (322 Punkte) auf den Read More +

Vereinsmeisterschaft 2013

Sensationell: Klaus Herlitz löst Karl-Heinz Inzelsberger als Vereinsmeister der Jägervereinigung Pegnitz ab Vereinsmeisterschaft im jagdlichen Schießen mit Rekordteilnahme Bei bestem Wetter konnte der Schießreferent der Jägervereinigung Pegnitz Wolfgang Bauer 26 Teilnehmer (darunter drei Damen) zur jährlichen Vereinsmeisterschaft in Grafenwöhr begrüßen. Gute und sichere Schießfertigkeiten sind ein wichtiger Teil des Jägerhandwerks. Daher bietet die Jägervereinigung Pegnitz monatlich einen Trainingstag für das Wurftaubenschießen an. Bei der dann jährlich stattfindenden Vereinsmeisterschaft werden dazu neben dem Schrotschießen auch noch drei Disziplinen mit jagdlich geführten Kugelgewehren (sog. Büchsen) geschossen: 5 Read More +

Wurftaubenschießen in Grafenwöhr

Die Jägervereinigung bietet immer am ersten Montag im Monat auf dem Schießstand „Barbaraberg“ in Grafenwöhr die Gelegenheit zum Wurftaubenschießen an. Inzwischen entwickelt sich dieser Termin immer mehr zum gesellschaftlichen Ereignis. Gestern, am ersten Juli, freute sich nicht nur unser Schießreferent Wolfgang Bauer über eine wiederum großartige Resonanz. 26 Schützen, teilweise in Begleitung ihrer Frau, Freundin, Freund und Kindern trafen sich am späten Nachmittag ab 17 Uhr zum Übungsschießen. In zwangloser Atmosphäre, aber sehr diszipliniert konnte der Flintenschuß auf die Wurftauben geübt werden. Unter den kritischen Read More +