Category Archives: Hundewesen

Saugatter-Übungstag 2013

Noch vor dem Morgengrauen starten am 27.10.2013 insgesamt 6 Hunde mit Führer durch zu einem Übungstag in das Saugatter nach Bad Berka (Thüringen). Dort sollen die jungen Hunde erste Erfahrungen mit dem Kontakt am lebenden Schwarzwild machen und das richtige Jagen am Schwarzwild lernen. Die Hundeführer können die Leistungsfähigkeit ihrer Hunde erkennen und dies als Grundlage für die weitere Arbeit ihres vierbeinigen Jagdhelfers mitnehmen. Dank der ausgezeichneten Organisation unseres 1. Hundereferenten war vor Beginn der Übungen noch eine Kaffeepause zur Stärkung im Zeitplan enthalten. Nach Read More +

Brauchbarkeitsprüfung 2013

Pegnitzer Jägervereinigung hat sieben weitere Jagdhunde mit Prädikat Prädikat: „Brauchbar“ – was sich ein wenig bescheiden anhört ist jedoch in der Ausbildung von Jagdhunden eine hohe Qualitätsstufe. „Die Brauchbarkeitsprüfung beim Hund ist so was wie die Gesellenprüfung beim Menschen“, so drückte es der für die Jagdhunde bei der Jägervereinigung Pegnitz zuständige Referent Günther Schmitt aus. Nach 9 Wochen intensiver und zeitaufwendiger Ausbildung konnte Schmitt zusammen mit dem Vorsitzenden der Jägervereinigung Pegnitz Karl-Heinz Inzelsberger am vergangenen Sonntag sieben Hundeführern die Urkunden zur bestandenen Brauchbarkeitsprüfung ihrer Hunde Read More +

Dressurprüfung 2013

Die Jägervereinigung Pegnitz veranstaltete am 14.07.2013 ihre Abschlussprüfung zum Hundeführerlehrgang am Zipser Berg in Pegnitz. Durch die Vorbereitung des ersten Hundereferenten Günther Schmitt und seinem Team Anja Stahl, Stefan Preißinger, Norbert Ströbel sowie Klaus Ziegler, konnte die Prüfung bei herrlichem Wetter erfolgreich durchgeführt werden. Bei dieser Prüfung wurden Jagd- sowie Begleithunde auf ihre Gehorsamkeit geprüft. Durch sechs, zum Teil Verbandsrichter, wurde sehr korrekt geprüft. Sehr ordentliche Arbeit sprach Richterobmann Franz Fellinger den Teilnehmern aus. Bei den Begleithunden konnten vier erste Preise und ein dritter Preis Read More +

Dressurprüfung 2012

2012 fand die Abschlussprüfung des Dressurlehrgangs am 14. Juli am Zipser Berg statt. Die sechs Richter durften den Leistungsstand in den Gruppen Begleithunde und Jagdhunde abnehmen. [one_half] Ergebnisse der Begleithunde-Gespanne   Sieben Gespanne konnten alle erfolgreich bestehen: 80 Punkte/1. Preis Daniel Laschinsky mit Labrador „Sam“ 80 Punkte/1. Preis Benjamin Biersack mit Labrador „JJ“ 80 Punkte/1. Preis Stefanie Schmidt mit Labrador „Dexter“ 77 Punkte/1. Preis J. Biersack mit Golden Retriever „Nele“ 56 Punkte/2. Preis Doris Schäfer mit Labrador-Mix „Ronja“ 52 Punkte/2. Preis Helga Biedermann mit Boxer Read More +