Brennpunkt Schwarzwild


Projekt „Brennpunkt Schwarzwild“ sorgt bayernweit für Aufsehen

Nach vier arbeitsintensiven Jahren endete im November 2013 das Projekt „Brennpunkt Schwarzwild“, bei dem die Jägervereinigung Pegnitz mit den Hegegemeinschaften Pottenstein und Schnabelwaid als eine von nur 5 Modellregionen in Bayern vertreten war. Doch die Arbeit geht weiter ...
Weiterlesen …

Projektabschluss „Brennpunkt Schwarzwild“

Mit Herausgabe der „Mitteilungen für Jagdgenossenschaften und Eigenjagdbesitzer“ des Bayerischen Bauernverbandes gilt das Projekt als abgeschlossen. Die Ergebnisse wurde der Staatsregierung vorgestellt. Das Interesse daran ist über die Landkreisgrenzen hinaus ungebrochen hoch ...
Weiterlesen …

Zwischenbilanz zum Projekt „Brennpunkt Schwarzwild“

Anlässlich der Sitzung vom 13. Juli wurde folgende Präsentation vorgestellt: PDF (2,9 MB) Die Projektgruppe, initiiert von Bayerischem Bauernverband, der Kreisgruppe Pegnitz des Bayerischen Jagdverbandes, Forstbetrieb Pegnitz der Bayerischen Staatsforsten, der Unteren Jagdbehörde sowie dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (Bayreuth), stellte den zahlreichen Besuchern den aktuellen Stand vor ...
Weiterlesen …